Tschechien: Zwischen Prager Karlsbücke und Wasserpark

Kärnten Seen
Österreich: Wo die Kärntner Raubvögel leben
24. Juni 2015
Südafrika mit Kind
Südafrika: Am Kap der guten Stimmung
25. März 2016
Prag mit Kind

Prag mit Kind

Als Ausgangspunkt für unsere viertägige Reise nach Prag mit Kind haben wir uns das 4-Sterne Aquapalace Hotel ausgesucht.Es garantiert uns neben all den Sehenswürdigkeiten in Prag auch eine Bademantel-Gang direkt von Hotelzimmer zum größten überdachten Aquapark in Mitteleuropa. Da wir Ende August dauerhaft fast 30 Grad haben, sind die Wahnsinns-Rutschen und die riesige Indoor- und Outdoor-Wasserlandschaft ein willkommene Abkühlung nach heißen Erkundungstouren in der tschechischen Hauptstadt.

Da das Aquapalace Hotel einen kostenlosen Shuttle zur U-Bahn-Station Opatov (Linie C/rot) anbietet, steht unser PKW fast ununterbrochen in der Tiefgarage. Binnen 30 Minuten gelangen wir von der Hotellobby zum Wenzelsplatz. Dort starten unsere Rundgänge über den Altstädter Ring und das Jüdische Viertel bis hin zur Moldau. Auf der Karlsbrücke rücken wir dann etwas enger zusammen und geben uns gegenseitig Deckung, weil doch ein paar Langfinger unterwegs sind, wie die Polizei bestätigt. Mit dieser Methode bewegen wir uns recht entspannt über die Brücke, verfolgen die Tricks der Gaukler und Songs der Dixieland-Bands und erfreuen uns an einem überragenden Panorama.

Schweißtreibend sind die Spaziergänge hoch zur Prager Burg Hradschin und zum Aussichtsturm Petrin. Als Alternative dazu verkehrt auch ein Standbahn hoch zum Turm. Von diesem Nachbau des Pariser Eiffelturms auf der Kleinseite eröffnet sich ein überragender Blick auf die Moldau-Brücken, den Großraum Prags und das böhmische Umland. Toll für Kinder ist das Spiegellabyrinth nebenan. Nach dem Abstieg vom Petrin gibt es viele traditionelle Restaurants auf der Kleinseite, die eine Einkehr lohnen. Unsere Ausflüge in Prag endeten stets im Aquapalace, wo wir uns für die langen Erkundungstouren mit tollen Rutschpartien belohnen. Da sich das Aquapalace nach 20 Uhr vorwiegend Hotelgäste teilen, hatten wir die Rutschen abends bis zur Lasershow fast für uns alleine.
Social Network Widget by Acurax Small Business Website Designers