Tipps für ein verlängertes Wochenende mit Kind

Townsville: Am Castle Hill zur Strand-Figur
3. Mai 2018
Hotel Kroatien
Kroatien: In Rovinj wird die Lobby zum Spielpark
4. Mai 2018
Ausflugsziele mit Kind

Ausflugsziele mit Kind

Tipps für ein verlängerte Wochenende mit Kind

Im Frühling stehen stets wieder einige Feiertage an, die für kurze Ausflüge mit der Familie bestens geeignet sind. Hier ein paar Ziele, die dreisezeit schon mal besucht hat – und die wir für einen Kurztrip mit der ganzen Familie wärmstens empfehlen können.

 




Familienfreundliches Hotel am Mummelsee im Schwarzwald

Das Hotel Mummelsee befindet sich direkt an der Schwarzwaldhochstraße im Norden des höchsten deutschen Mittelgebirges. Da es nur 45 Autominuten von der A5 entfernt liegt, sind wir freitags binnen zwei Stunden vom Rhein-Main-Gebiet in Seebach und benötigen im familienfreundlichen Berghotel Mummelsee wir keinerlei Eingewöhnungszeit. Mehr zu unserem Aufenthalt lest ihr hier.

Hannover: Oft unterschätzt, aber wahnsinnig vielfältig

Hannover gehört vielleicht zu den am meisten unterschätzten Städtern in Deutschland - finden wir zumindest. Für Familien gibt es gleich eine ganze Handvoll toller Ziele in der Region, die einen Ausflug lohnen. Nördlich von Hannover zum Beispiel den Serengeti Park in Hodenhagen, eine Mischung aus überdimensionalem Tierpark und Freizeitpark. Wem diese Mischung aus beidem zu viel ist, der kann sich auch gleich entscheiden: Entweder für den Heide Park Resort bei Soltau, einen der vielfältigsten Freizeitparks Norddeutschlands; oder für den Erlebnis Zoo Hannover - aus unserer Sicht einer der schönsten Tierparks des Landes. Lohnenswert ist auch Hannover und Umgebung als Familie auf dem Fahrrad zu erkunden: Etwa den ländlichen Teil nördlich der A2 bei Langenhagen mit den Kletterpark Pirate Rock am Hufeisensee und dem Ausflugs-Restaurant Waldkater oder in Richtung Steinhuder Meer, wo am Ufer Tretboote für eine kleine Runde über das Wasser bereitstehen. Gleiches gilt natürlich für den schönen Maschsee im Herzen Hannovers. Sollte das Wetter mal nicht so toll sein, so gibt es im Sea Life bei den Herrenhäuser Gärten einiges zu entdecken und bestaunen.

München: Als Familien die Weltstadt mit Herz entdecken





München ist für uns immer eine Reise wert: Oft reicht es schon, uns an einem sonnigen Tag durch die Stadt treiben zu lassen - vom Stachus über den Marienplatz und hoch zum "Alten Peter", der ältesten Pfarrkirche der Stadt. Oder einfach mal von der Eisbachwelle durch den Englischen Garten oder zum Olympiagelände. Für kleine und große Entdecker lohnt sich natürlich stets ein Besuch des Deutsche Musuems direkt am Ufer der Isar.



Auf Mozarts Spuren durch Salzburg

Obwohl Salzburg nur ein paar Kilometer hinter der deutsch-österreichischen Grenze liegt, ist die Kultur in der Alpenrepublik schon merklich anders: Dass die Stadt sich den Slogan „Die Bühne der Welt“ verpasst hat, ist ja schon mal eine Statement. Als wir Salzburg mit Kind entdecken, wird klar: Mit ihrer Lage, ihrem Flair sowie dem kulturellen wie kulinarischen Angebot hält die Mozart-Stadt den hohen eigenen Ansprüchen durchaus stand. Weitere Informationen findet ihr hier.



Prag: Zwischen Wenzelsplatz und Wasserpark

Für ein verlängertes Wochenende in Prag haben wir uns das 4-Sterne Aquapalace Hotel etwas außerhalb der tschechischen Hauptstadt ausgesucht. Dank Shuttleservice und Metro sind wir binnen 30 Minuten am Wenzelsplatz. Das Hotel garantiert uns neben all den Sehenswürdigkeiten in Prag auch einen Bademantel-Gang direkt vom Hotelzimmer zum größten überdachten Aquapark in Mitteleuropa. Tipps für den Prag-Besuch gibt es hier.
Social Media Integration by Acurax Wordpress Developers